Philip Lehmann

Dirigent Arrangeur Sänger Bratschist Produzent Termine Kontakt

Ich leite fünf Chöre und projektweise verschiedenste Ensembles und Orchester; 
singe Tenor/ Bariton in verschiedenen Formationen
(zum Großteil in Solistenensembles); 
spiele Viola und Barockviola solistisch,
im Ensemble und Orchester; 
produziere Eigenes und für andere; 
organisiere das Ensemble21
und arrangiere für alle erdenklichen Konstellationen
Seit 2015 arbeite ich sehr erfolgreich an dem Projekt
"einfache-klavierbegleitung.de"

Dirigent   


Als Dirigent ist es für mich besonders reizvoll mich den verschiedenen Meinungen die in einem Ensemble herrschen zu stellen und diese kreativ umzusetzen um somit die Individualität eines jeden Musikers im Ensemble zu fördern, so dass sie zum Endergebnis aufwertend beiträgt.
Dies unterstützt meine eigene Praxiserfahrung als Ensemblemitglied - sei es als Geiger und Bratschist in Sinfonieorchestern und Kammermusik, als Orchesterschlagzeuger oder Chor- und Ensemblesänger sowie das Studium der "Alten Musik" durch die Barockviola.

Nur eine solche Praxiserfahrung kann zu einem respektvollen Umgang mit den Musikern führen. 
So ist mein Selbstbild auch das eines Managers, dessen Aufgabe nicht nur das Anleiten seiner Mitarbeiter ist, sondern vor allem das Schaffen von Umständen, in denen die Mitarbeiter ihr Potential entfalten können.


  • Da Jie
    "Et Caelum et Terra"
  • J.S. Bach
    "Ich habe genug"
    Kantate BWV 82a
  • Arrangeur   


    Neben dieser “sinfonischen” Arbeit steht die Instrumentierung von Klavierwerken für mich im Vordergrund. Hierbei interessiert mich vor allem die Aufwertung der Musik durch ihre Interpretation durch andere Instrumente
    (vornehmlich in Solistenensembles, z.B. Streichquintett).
    So gibt es aber durchaus Stücke, die für mich keine Bearbeitung zulassen, da sie ‘perfekt’ zu dem Instrument passen, für das sie komponiert wurden. 
    Manchmal ergeben sich aber auch gänzlich neue Stücke, die mit dem Original wiederum wenig zu tun haben.

    Vergleichbar ist diese Arbeit mit der eines Malers, der durch die Mischung bestimmter Farben einen neue Farbe kreiert, nur dass die Instrumentation die Klangfarben von Instrumenten nutzt und durch die gleichzeitige Nutzung verschiedener Instrumente eine neue Klangfarbe hervorbringt.

    Seit 2015 bearbeite ich die Klavierbegleitung zu Solowerken (Sonaten, Konzert etc.), sodass sie von den Instrumentallehrern im Unterricht gespielt werden können.
    Dies unter dem provokanten Titel "dumb-it-down.com" (mach es dümmer) -
    oder für den deutschsprachigen Instrumentallehrer unter
    "klavierbegleitung.info" zu finden.
    Was sich zuerst relativ unspektakulär anhört, revolutioniert (für den Instrumentallehrer der /die es nuzt) den Instrumentalunterricht.

    Noten & Diskografie

    Sänger   


    Seit 2010 singe ich als Gründungsmitglied im “Forum Neue Vokalmusik”. Ein Hauptaugenmerk liegt auf der Erarbeitung und Aufführung des Werkes für sechs Vokalsolisten “Stimmung” im Obertongesang von Karlheinz Stockhausen, wobei mir hier die Rolle des Basses zufällt. Mit diesem für den modernen klassischen Gesang so beutungsvollen Werk ist das Ensemble 2013 zum Stockhausen Festival in Kürten eingeladen worden und hat erfolgreich in Anwesenheit des Ensembles der Uraufführung konzertiert.

    Bratschist   


    Huld Hafsteinsdóttir und ich bilden das “Duo21”, das sich auf Musik für zwei Violinen, bzw. Barockvioline und Barockviola spezialisiert hat. 
    2012 haben wir unsere erste CD „Ísland“ mit isländischen Volksliedern herausgebracht.  

    Produzent   


  • O. Schneller CLAIR/OBSCUR
    CD-Aufnahme 2013
  • DUO Kandidel
    CD-Aufnahme 2013
  • "Clavier"
    Stimmen - Aufnehmen - Stimmen - Aufnehmen - etc.
  • "Auf dem Ton E"
    Jutta Rübenacker & Tatjana Prelevic
  • "Eine gute Zeit"
    Kammerchor Schloß Ricklingen

  • Klangbeispiele
    Klavier Solo Tatjana Prelevic "Ballettmusik" Anhören
    Hammerflügel Solo L.v. Beethoven, Klaviersonate Op.2. Nr. 1, 1. Satz (Anfang)
    aus "CLAVIER" 2011/2015
    Hammerflügel: M.P. Toth
    Anhören
    Orgel Solo G.F. Händel "Tochter Zion"
    aus "Mit der Luther Orgel durchs Kirchenjahr" 2014
    Orgel: R. Spiller
    Anhören
    Saxophon Solo Martin Meißner, Improvisation "Baraguesque" Anhören
    Violine & Klavier L.v. Beethoven, Violinsonate Op. 47 "Kreutzer", 2. Satz (Ende)
    aus "Auf dem Ton 'E' " 2015
    Violine: J. Rübenacker, Flügel: T. Prelevic
    Anhören
    Violine & Viola DUO21, Isländische Folklore "Ólafur liljurós"
    aus "ISLAND" 2012
    Violine: H. Hafsteinsdóttir, Viola: P. Lehmann
    Anhören
    Gesang & Instrument Duo Kandidel "Morgen schient al över't Land"
    aus "Mit Plattdüütsch güng dat los..." 2013
    Gesang & Gitarre: J. Vogt-Krause, U. Wellmann
    Anhören
    Weltmusik Iranische Folklore "Das Pferd" Anhören
    Chor J.S. Bach "Nun ruhen alle Wälder"
    aus "Eine gute Zeit" 2014
    Kammerchor Schloß-Ricklingen
    Anhören

    Termine   


    2019

    10.02. Hagenburger Kirchenchor
    Singen im Gottesdienst; St. Nicolai Kirche, Hagenburg, 10:00 Uhr
    01.-03.
    März
    Kammerchor Schloß Ricklingen
    Konzertreihe "Passion"
    21.04. Hagenburger Kirchenchor
    Singen im Gottesdienst zur Osternacht;
    St. Nicolai Kirche, Hagenburg, 06:00 Uhr
    22.04. Hagenburger Kirchenchor
    Singen im Gottesdienst zum Ostermontag;
    St. Nicolai Kirche, Hagenburg, 10:00 Uhr
    19.05. Hagenburger Kirchenchor
    Singen im Gottesdienst zu Kantate;
    St. Nicolai Kirche, Hagenburg, 10:00 Uhr
    30.06. Hagenburger Kirchenchor
    Komnzertgottesdienst: "Deutsche Messe" von F. Schubert;
    St. Nicolai Kirche, Hagenburg, 17:00 Uhr
    22. / 23.
    Juli
    Gospelchor St.Martin, Nienburg
    Konzertreihe
    05. - 10.
    Juli
    Gospelchor St.Martin, Nienburg
    Chorreise und Konzerte
    15.09. Hagenburger Kirchenchor
    Singen im Gottesdienst; St. Nicolai Kirche, Hagenburg, 10:00 Uhr
    27.-29.
    September
    Kammerchor Schloß Ricklingen
    Konzertreihe "N.N."
    24.11. Hagenburger Kirchenchor
    Singen im Gottesdienst zum Totensonntag;
    St. Nicolai Kirche, Hagenburg, 10:00 Uhr
    30.11. /
    01.12.
    Gospelchor St.Martin, Nienburg
    Konzertreihe "A Gospel Christmas"
    08.12. Hagenburger Kirchenchor
    Adventskonzert mit Chören der Region;
    St. Nicolai Kirche, Hagenburg, 17:00 Uhr
    15.12. Kammerchor Schloß Ricklingen
    Weihnachtskonzert in "Corvinus" (Wunstorf/ Blumenau)
    gemeinsam mit dem Streichorchester der Musikschule Wunstorf,
    17:00 Uhr
    24.12. Hagenburger Kirchenchor
    Singen im Weihnachtsspätgottesdienst;
    St. Nicolai Kirche, Hagenburg, 23:00 Uhr


    2020

    12.04. Hagenburger Kirchenchor
    Singen im Gottesdienst zur Osternacht;
    St. Nicolai Kirche, Hagenburg, 06:00 Uhr
    13.04. Hagenburger Kirchenchor
    Singen im Gottesdienst zum Ostermontag;
    St. Nicolai Kirche, Hagenburg, 10:00 Uhr
    24.-26.
    April
    Kammerchor Schloß Ricklingen
    Konzertreihe "N.N."
    10.05. Hagenburger Kirchenchor
    Singen im Gottesdienst zu Kantate;
    St. Nicolai Kirche, Hagenburg, 10:00 Uhr
    12.07. Hagenburger Kirchenchor
    Komnzertgottesdienst
    St. Nicolai Kirche, Hagenburg, 17:00 Uhr
    06.-08.
    November
    Kammerchor Schloß Ricklingen
    Konzertreihe "N.N."
    22.11. Hagenburger Kirchenchor
    Singen im Gottesdienst zum Totensonntag;
    St. Nicolai Kirche, Hagenburg, 10:00 Uhr
    06.12. Hagenburger Kirchenchor
    Adventskonzert mit Chören der Region;
    St. Nicolai Kirche, Hagenburg, 17:00 Uhr
    13.12. Kammerchor Schloß Ricklingen
    Weihnachtskonzert in "Corvinus" (Wunstorf/ Blumenau)
    gemeinsam mit dem Streichorchester der Musikschule Wunstorf,
    17:00 Uhr
    24.12. Hagenburger Kirchenchor
    Singen im Weihnachtshauptgottesdienst;
    St. Nicolai Kirche, Hagenburg, 18:00 Uhr


    2021

    07.-09.
    Mai
    Kammerchor Schloß Ricklingen
    Konzertreihe "N.N."
    12.-14.
    November
    Kammerchor Schloß Ricklingen
    Konzertreihe "N.N."
    12.12. Kammerchor Schloß Ricklingen
    Weihnachtskonzert in "Corvinus" (Wunstorf/ Blumenau)
    gemeinsam mit dem Streichorchester der Musikschule Wunstorf,
    17:00 Uhr

    Kontakt